realsobek.de Ressourcen Programme
Startseite Downloads FOSS
Neuigkeiten Tutorials Liste
Kontakt Links

Abkürzungsliste

Windows - Windows wird als Betriebssystem unterstützt, für genauere Version siehe Programmwebseite
Linux - Linux wird als Betriebssystem unterstützt, für genauere Beschreibung siehe Programmwebseite
Mac - Mac wird als Betriebssystem unterstützt, für genauere Beschreibung siehe Programmwebseite
OS-frei - das Programm ist in einer interpretierten Programmiersprache (zum Beispiel JAVA, PHP oder Python), die unabhängig vom OS ist, geschrieben


Kostenlose Programme für Windows

Falls du meine kleine Einleitung, die erklärt was freie Software ist, noch nicht gelesen haben solltest, würde ich dir empfehlen einen kurzen Blick darauf zu werfen. Ansonsten hoffe ich, dir gefällt die Programmübersicht.

Die hier vorgestellte Software ist in jedem Fall kostenlos für dich. Ob sie Freeware oder Open Source Software ist, entnimmst du aus den nachgestellten runden Klammern.

Wenn du ein bestimmtes Programm hier vermisst, dann schreibe mir eine E-Mail, ich würde mich freuen über Programmvorschläge.

Bitte beachte, dass ich auch zahlreiche Alternativen unterhalb der Berschreibung der jeweiligen Programme aufgeführt habe!

Ich habe auf der Links-Seite weitere Seiten aufgeführt, die noch mehr FOSS enthalten.

Ein Hinweis für Projekte, die auf Sourcefoge.net gehostet werden. sf.net/projects/projektname ist die Übersicht zum Projekt projektname.sf.net bringt dich zur Webseite des Projektes.

Oftmals gibt es zur Kategorie bei Wikipedia einen Übersichtsartikel zur Software z.B. der Wikipediaartikel zu VoIP-Software.



Internet: BitTorrent-Client: Azureus   nach oben

Bemerkungen

Azureus ist ein leistungsstarker BitTorrent-Client der mit Java programmiert wurde. Er ist somit Cross-plattformfähig. Die Benutzeroberfläche ist intuitiv und es werden 3 verschiedene Benutzergruppen angeboten (je erfahrener, desto mehr Einstellungen).

Links

Azureus (OS-frei, Open Source) benötigt Java

SafePeer Plug-In für Azureus erlaubt die Benutzung der PeerGuardian Datenbank zum Importieren von IPs, die geblockt werden sollten

Alternativen

ABC (Windows, Linux, Open Source)

Aria2 (Linux, Open Source) benutzt Konsole, kann auch andere Netzwerke

Freeloader (Linux, Open Source) kA wann wieder online; kann auch andere Netzwerke

Shareaza (Windows, Open Source) es werden auch andere Netzwerke unterstüzt

BitTornade (Windows, Open Source)

Tomato Torrent (Mac OS X, Open Source)

µTorrent (Windows, Freeware)

Internet: FTP-Client: FileZilla   nach oben

Bemerkungen

FileZilla ist ein (S)FTP Client mit vielen Funktionen. FileZilla Server ist ein zuverlässiger FTP Server. Abgebrochene Uploads/Downloads können fortgesetzt werden, sofern es vom Server unterstützt wird.

Links

FileZilla (Windows, Open Source)

Alternativen

FireFTP (Windows, Linux, Mac, Freeware) ist ein Firefox PlugIn

gFTP (Linux, Open Source)

crossFTP (OS-frei, Freeware) benötigt Java

WinSCP (Windows, Open Source)

SmartFTP (Windows, Freeware)

Internet: HTTP-Client: MultiGet   nach oben

Bemerkungen

MultiGet ist ein leichtgewichtiger Downloadmanager, der Downloads beschleunigen, durch Aufbau mehrerer Verbindungen, kann.

Links

MultiGet (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Alternativen

wxDownload Fast (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Quick Downloader (OS-frei, Open Source) benötigt Java

Downloader For X (Linux, Open Source)

Free Download Manager (Windows, Open Source)

LeechGet (Windows, Freeware)

Internet: VoIP: Linphone   nach oben

Bemerkungen

Über das Internet per Mikrofon unterhalten? Hiermit geht es, optional mit Bildübertragung.

Links

Linphone (Windows, Linux, Open Source)

Alternativen

Ekiga (Windows, Linux, Open Source) kostenloser Ekiga-Account wird benötigt

WengoPhone (Windows, Linux, Mac, Freeware) man muss erst kostenlos einen Account erstellen um das Programm verwenden zu können

Gizmo (Windows, Linux, Mac, Freeware)

Teamspeak (Windows, Linux, Freeware)

Skype (Windows, Linux, Mac, Freeware) man muss erst kostenlos einen Skype-Account erstellen um das Programm zu verwenden, man kann auch text-basiert chatten

Asterisk (Linux, Open Source)

Internet: IM-Client: Pidgin   nach oben

Bemerkungen

Pidgin (vormals Gaim) ist ein Multiprotokoll IM-Client. Man kann gleichzeitig zu verschiedenen Netzwerken verbinden. Es wird ICQ, MSN, AIM, Yahoo, IRC, Jabber, und viele andere Netzwerke unterstützt. Dateitransfer ist auch dabei.

Links

Pidgin (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Alternativen

Miranda IM (Windows, Open Source)

trillian Basic (Windows, Freeware)

SIM (Windows, Linux, Mac, Open Source) unterstützt nicht IRC

XChat (Windows, Linux, Mac, Open Source) kann nur IRC

Internet: Browser: Firefox   nach oben

Bemerkungen

Firefox ist *die* Browseralternative zum IE, besonders in Bezug auf Sicherheit, Pop-Up Blockierung und Erweiterbarkeit und Tabbed Browsing.

Links

Firefox (Windows, Linux, Mac, Open Source)

FlashBlock ersetzt ALLE Flash Dateien mit Platzhaltern um das Darstellen von Flashdateien zu unterbinden, sollen die Dateien doch dargestellt werden, einfach auf den Platzhalter klicken

Adblock Plus blockt Werbung

Webdeveloper Plug-In fügt einen Eintrag in das Kontextmenü von Firefox ein, der zahlreiche Werkzeuge und wichtige Einstellungsmöglichkeiten beim Webseiten-erstellen bietet

DownThemAll! erweitert den Firefox Downloadmanager sehr stark

Firebug Plug-In für Webdevelopment

Tab-Mix Plus legt viele Einstellungsmöglichkeiten für Tabs in Form von Menüs frei

Extension Übersicht

Befehlszeilenhilfestellungen und Tastaturbefehlen, Einstellungstips und noch vieles mehr; hier eine zweite Seite mit Einstellungstips

Alternativen

Opera (Windows, Linux, Mac, Freeware)

Lynx (Windows, Linux, Open Source) ist ein Textbrowser, dh. es werden keine Bilder angezeigt

SeaMonkey (Windows, Linux, Mac, Open Source) All-In-One Websuite von der Mozilla Foundation

K-Meleon (Windows, Open Source) schlanker Browser

--------- > Im wesentlichen gibts drei große grafische Engines: > > Gecko: Firefox, Seamonkey, galeon, epiphany > KHTML/Webkit: Konqueror, (Safari) > Presto: Opera Für Minimalisten bleiben dann noch: dillo: grafisch, sehr schnell, sehr abgespeckt (hat eine eigene Engine) lynx, w3m, links: Textbrowser auf Konsole (*duck*) ---------

Internet: E-Mail-Client: Thunderbird   nach oben

Bemerkungen

Ein E-Mail Client mit RSS-Nachrichteneinspeisung, Spamfilter und Suchfunktion.

Links

Thunderbird (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Alternativen

Pegasus-Mail (Windows, Freeware)

Evolution (Linux, Open Source)

Pine (Windows, Linux, Open Source) konsolenbasiert

Internet: HTML-Editor: NVU   nach oben

Bemerkungen

Nvu (ausgesprochen wie N-View für "new view") ist ein WYSIWYG-HTML-Editor mit allem drum und dran, vergleichbar mit FrontPage und Dreamweaver, mit dem man Webseiten ohne Vorkenntnisse erstellen kann. Nvu hat ein FTP-Programm integriert.

Links

NVU (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Alternativen

CSS-Designer (Windows, Freeware) erstellt nur CSS basierte Menüs; px Werte auf em umstellen!

Quanta (Linux, Open Source)

keine WYSIWYG-HTML-Editoren

SCREEM (Linux, Open Source)

Bluefish (Linux, Open Source)

Weaverslave (Windows, Freeware) opimiert für PHP Seiten

WebCraft (Windows, Freeware) auch opimiert für PHP Seiten

Internet: P2P-Client: Shareaza   nach oben

Bemerkungen

Shareaza ist ein Dateiverteilungs-Programm ("file sharing").Folgendende P2P-Netzwerke werden unterstützt: EDonkey2000, Gnutella, BitTorrent und Shareaza's eigenes Netzwerk, Gnutella2 (G2). IP-Blocklisten und Clientenfilter integriert.

Links

Shareaza (Windows, Open Source)

Alternativen

Lime Wire (Windows, Linux, Mac, Open Source)

MLDonkey (Windows, Linux, Mac, Open Source)

aMule (Windows, Linux, Mac, Open Source)

eMule (Windows, Linux, Open Source)

Internet: Volumenzähler: Down2Home   nach oben

Bemerkungen

Ein Volumenzähler für ADSL/Kabel/Dial-up Verbindungen mit grafischer (2D und 3D) und text-basierter Auswertung. Maximalvolumen kann selber eingestellt werden (Soundwarnung bei Überschreitung). Es wird der gesamte Datentransfer des Rechners angezeigt (also LAN und Internet)

Links

Down2Home (Windows, Freeware)

Internet: Webseitenkopierer: WinHTtrack   nach oben

Bemerkungen

WinHTtrack ist ein Programm um WWW-Seiten herunterzuladen. Es lädt *alle* Dateien der Seite in die originale Verzeichnisstruktur herunter, damit man sie sich komplett offline anschauen kann. WebHTtrack die Linuxversion.

Links

WinHTtrack (Windows, Linux, Open Source)

Alternativen

Free Download Manager (Windows, Freeware) mit der HTML-Spider-Funktion

Getleft (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Internet: Serverinstallation: Xampp   nach oben

Bemerkungen

XAMPP ist eine Apache Distribution mit automatischer Konfiguration des Servers, MySQL, PHP, phpMyAdmin, Apache Webserver und einem FTP Server

Links

XAMPP (Windows, Linux, Open Source)

Webseite von PHPmyDbInterface PHP Anbindung von Datenbanken

Office: Komplettlösung: OpenOffice.org   nach oben

Bemerkungen

OpenOffice.org (kurz OOo) ist *die* freie, einfach anzuwendende Officesuite für jederman. Und nebenbei ein weiteres Flaggschiff der Open Source-Bewegung. Man kann ohne zusätzliche Software ins PDF Dateiformat exportieren. Es gibt eine Tabellenkalkulations-, Text-, Formel-, Zeichnen-, Präsentations- und Datenbankkomponente. Zusätzliche Wörterbücher mit "Datei->Assistenten->weitere Wörterbücher installieren" installieren (dazu gehören auch Thesauri, Rechtschreibprüfer und Silbentrennungsprüfung).

Links

OpenOffice.org (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Dmaths ein Add-On für OOo zur Erstellen von Grafiken, Formeln und Berechnen von Statistiken in Writer

Alternativen

Gnome-Office (Windows, Linux, Mac, Open Source) ist GNumeric besser als OOCalc in der Solver-Lösung?

KOffice (Linux, Open Source)

LaTeX (Windows, Linux, Mac, Open Source) Inhalte erstellen und sich nicht um die Formatierung sorgen; setzt auf TeX auf; bei Quellenangaben kann JabRef (OS-frei, Open Source) verwendet werden

Miktex (Windows, Linux, Open Source) Programme für die Bedienung von TeX

TexnicCenter (Windows, Open Source) IDE für LaTeX Dokumente (Syntaxhervorhebung, Autovervollständigung, ...)

Office: Desktop Publishing: Scribus   nach oben

Bemerkungen

Scribus ist ein Programm um schnell und flexibel 2D Grafiken und Webseiten-Layouts zu designen und zu drucken. Dies ist bekannt unter dem Namen Desktop-Publishing.

Links

Scribus (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Alternativen

DTPBlender (Windows, Linux, Open Source) Artikel über DTPBlender

Cenon (Linux, Mac, Open Source)

RagTime 5.6 (Windows, Mac, Freeware) auch eine Komplettlösung, aber es wird mehr Wert auf das Anordnen der Daten gelegt

Office: PDF-Dateien erstellen: PDFCreator   nach oben

Bemerkungen

Mit Hilfe von PDFCreator kann man von jedem Programm aus, das Drucken kann, PDF Dateien erstellen. Es wird ein virtueller Drucker verwendet, der dann die Ausgabe in eine PDF Datei umgelenkt.

Links

PDFCreator (Windows, Open Source)

Alternativen

FreePDF XP (Windows, Freeware)

PrimoPDF (Windows, Freeware)

Office: PDF-Dateien editieren: PDFTK   nach oben

Bemerkungen

PDFTK ist ein Kommandozeilenprogramm, mit dem man alles machen kann, was PDF Dateien betrifft: zusammenfügen, trennen, ver- und entschlüsseln, Reihenfolge bearbeiten und noch viel mehr. Unter Windows mit "Start->Ausführen:cmd" ein dauerhaftes Kommandozeilenfenster erstellen, dann mit cd "Pfad" in das Verzeichnis der PDF Datei wechseln.

Links

PDFTK (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Alternativen

PDFMerge (OS-Frei, Open Source) benötigt Java

pdfmerge4unix (Linux, Open Source) Konsolenbasiert

Multivalent (OS-frei, Open Source) benötigt Java

Office: PDF-Dateien lesen: Acrobat Reader   nach oben

Bemerkungen

Zum Betrachten, Drucken und Durchsuchen von PDF Dateien.

Links

Acrobat Reader (Windows, Linux, Mac, Freeware)

Alternativen

Foxit PDF Reader (Windows, Freeware)

GSview (Windows, Linux, Mac, Open Source) benötigt Ghostscript

Office: Texteditor: Notepad++   nach oben

Bemerkungen

Ein sehr guter Ersatz für Notepad, mit Syntaxhervorhebung für viele Sprachen. Tabs werden unterstützt mit horizontaler und vertikaler Teilansicht. Notepad++ baut auf SciTE auf.

Links

Notepad++ (Windows, Open Source)

Alternativen

Gobby (Windows, Linux, Open Source) ermöglicht das gleichzeitige Editieren von Texten von mehreren Personen

Syn Text Editor (Windows, Open Source)

Scintilla (Windows, Linux, Open Source) wird mit SciTE programmiert und sollte nur die Möglichkeiten der Programmiersprache demonstrieren

VIM (Windows, Linux, Mac, Open Source) der Zeileneditor schlechthin und sogar verbessert, nur sehr gewöhnungsbedürftig in der Anwendung

Cream (Windows, Linux, Open Source) VIM mit üblichen Shortcuts und als reiner Editor

XEmacs (Windows, Linux, Mac, Open Source) Emacs stark erweitert

PSPad (Windows, Freeware) sehr umfangreiche Formatierfunktionen, Rechtschreibprüfer; Syntaxhervorhebung (C++, HTML, ...); Versionsvergleich und vieles mehr

jEdit (OS-frei, Open Source) benötigt Java

Geany (Windows, Linux, Open Source) sehr schnell; auch als IDE verwendbar

Lyx (Windows, Linux, Mac, Open Source) formatiert den Text automatisch, nummeriert Kapitel/Fußnoten/Bilder/..., erstellt automatisch Inhaltsverzeichnisse; Latex Frontend

Office: Kalender: Sunbird   nach oben

Bemerkungen

Ein Kalenderprogramm, das mit Mozilla's UI Programmiersprache XUL geschrieben wurde. Sunbird gibt es auch als Add-On namens Lightning für Thunderbird.

Links

Sunbird bzw. Lightning (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Alternativen

Rainlendar (Windows, Open Source)

Office: Schriftart-Betrachter: Free FontViewer   nach oben

Bemerkungen

Mit dem Free fontViewer kann man Schriftarten betrachten und umbenennen. Text und Schriftfarbe kann bei Schriftartenvergleich selber vorgegeben werden. Es können auch nicht-installierte Schriftarten angeschaut werden.

Links

Opcion Font Viewer (OS-frei, Open Source) benötigt Java

Free FontViewer (Windows, Freeware)

Alternativen

The font Thing (Windows, Freeware)

fontViewer (Windows, Freeware)

Office: Schriftart-Editierer: FontForge   nach oben

Bemerkungen

fontForge ist ein Outline Fonteditor für outline und bitmap Schriftarten, kann jedoch auch Postscript (ascii & binär Type1, einige Type3 und Type0) trueType, OpenType (Type2), CID, SVG Schriftarten konvertieren. Leider muss noch selber kompiliert werden.

Links

FontForge (Windows, Linux, Open Source)

Alternativen

Eudcedit.exe (Microsoft's freier Fonteditor ab Windows 2000) stark an einem Iconeditor angelehnt (Pixelkasten und einfachen Werkzeugen (auch Buchstaben kopieren) ; LMB-click: Pixel einfügen RMB-click: Pixel löschen); arbeitet mit Pixeln, aber es wird mit Vektoren dargestellt (View->Show Outline einschalten: rote Linie); Der neue Buchstabe wird in einer privaten Sammlung gespeichert, die mit einem oder allen Schriftarten verlinkt werden kann. Wenn mit allen verlinkt über charmap.exe (ALL FONTS = Private Sammlung) einfügen. ; Nicht schön aber sehr einfach.

Office: Maschinenschreiben-lernen: 10 Finger Test   nach oben

Bemerkungen

Zum überprüfen, wie schnell man tippt, wie viele Anschläge pro Minute und wie viele Fehler man dabei macht. Zeigt Fehler im Vergleich zum Originaltext an. Texte selbst wähbar.

Links

TIPP10 (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Alternativen

10 Finger Test (Windows, Freeware)

junior-typing (Linux, Open Source) kommt mit so ziemlich allen Debian-basierten Linuxdistributionen

Tipptrainer (Windows, Linux, Open Source) zum Lernen

Tipprapid (Windows, Freeware) weisst auf Fehler hin, Lektionen und Textübungen vorhanden

10 FingerTest (Windows, Freeware) nicht zum installieren; nur zum Verbessern; nur 2 Gesamttexte und 2 Wörterbücher nicht erweiterbar; grafische Auswertung der Tests und gibt Empfehlungen!

Schnell Schreiben (Windows, Freeware) kein Lernen, sondern verbessern beim schnell schreiben! mit Highscorefunktion es werden die VisualBasic 6 Runtimes benötigt

Office: Dateiumbenennen: Flexible Renamer   nach oben

Bemerkungen

Mit Flexible Renamer kann man ganze Ordner oder auch Dateien mit einem Mal umbenennen. Man kann auch Tag Informationen bearbeiten (MP3, EXIF), Wildcards oder gewöhnliche Ausdrücke werden unterstützt. Für einfache Aufgaben auch IrfanView (Datei-Batchkonvertierung; verliert ID3 Tag infos?) verwendbar!

Links

Flexible Renamer (Windows, Freeware)

Alternativen

Rename-It! (Windows, Open Source)

Office: CDs / DVDs Brennen: BurnAtOnce   nach oben

Bemerkungen

BurnAtOnce bietet die Möglichkeit Dateien auf CD's oder DVD's zu brennen. Brennen von Daten- ,Audio- und Multisession-CD's bzw. erstellen, lesen, kopieren von Image-Dateien ist möglich. Lange Dateinamen sind natüürlich kein Problem.

Links

BurnAtOnce (Windows, OpenSource)

Alternativen

K3b (Linux, Open Source)

ImgBurn (Windows, Freeware) kann auch Images erstellen

CDBurnerXP Pro (Windows, Freeware)

DeepBurner (Windows, Freeware)

DVDShrink (Windows, Freeware) nicht brennen, sondern Video DVDs verkleinern

Office: Dateimanager: muCommander   nach oben

Bemerkungen

Ein Dateimanger im Aufbau ähnlich zu NortonCommander oder TotalCommander (Doppelfenster-Aufbau mit Baumansicht). Mit Tastenkürzel kann man sehr schnell arbeiten. Es wird Java benötigt.

Links

muCommander (OS-frei, Open Source) benötigt Java

Alternativen

freeCommander (Windows, Freeware)

Turbo Navigator (Windows, Freeware) wird nicht mehr weiterentwickelt

Linux-Only-Alternativen

GNOME-Commander gehört zum GNOME Desktop

Krusader (Linux, Open Source) verwendet KDE

TuxCmd (Linux, Open Source) verwendet GTK2

Office: OCR: GOCR   nach oben

Bemerkungen

Mittels optischer Texterkennung kann Text aus Bildern in reinen Text umgerechnet werden.

Links

GOCR (Windows, Linux, Mac, Open Source) eventuell djpeg verwenden um JPG-Bilder umzuwandeln

XSane (Windows, Linux, Mac, Open Source) Scannersoftware

Sicherheit/System: Virenschutz: AntiVir   nach oben

Bemerkungen

Schutz und Sicherheit vor Viren, Würmern, Trojanern und Dialern unter Windows. Auch als Wächter zu verwenden (überprüft jede Datei vor dem Ausführen).

Links

AntiVir (Windows, Linux, Freeware)

Alternativen

Bitdefender (Windows, Freeware)

avast! Virus Cleaner (Windows, Freeware)

AVG Free Anti-Virus (Windows, Linux, Freeware)

ClamWin (Windows, Open Source) Front-End für ClamAntivirus

Clam AntiVirus (Linux, Open Source) zum Scannen von E-Mails bzw. Mail-Gateways

F-PROT (Linux, Open Source)

Sicherheit/System: Malwareschutz: Spybot Search and Destroy   nach oben

Bemerkungen

Spybot S&D kann verschiedene Arten von Spyware oder ähnliche Bedrohungen auf dem Computer erkennen und entfernen.

Links

Spybot (Windows, Freeware)

Alternativen

Ad-Aware SE Personal Edition (Windows, Freeware)

XPy (Windows, Freeware) bekannte Gefahren in WindowsXP abstellen

Sicherheit/System: Firewall: ZoneAlarm   nach oben

Bemerkungen

Eine benutzerfreundliche und effektive Firewall, die momentanen Up- und Download anzeigt. Einzelnen Programmen kann man den Internetzugang verbieten (sowohl Datenempfang als auch das Senden von Daten).

Links

ZoneAlarm (Windows, Freeware)

Alternativen

SoftPerfect Personal Firewall (Windows, Freeware) nur für erfahrene Benutzer

Sygate Personal Firewall (Windows, Freeware)

Linux-Alternativen (Front-Ends für iptables)

Shorewall (Linux, Open Source)

Guarddog (Linux, Open Source)

KMyFirewall (Linux, Open Source)

Sicherheit/System: Dateivergleicher: KDiff3   nach oben

Bemerkungen

Man kann Dateien (einzelne Dateien als auch ganze Ordner) anhand des Änderungsdatums (Versionskontrolle) und anhand des tatsächen Dateiinhalts (Binärvergleich) vergleichen.

Links

KDiff3 (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Alternativen

DirComp (Windows, Freeware)

WinDiff (Windows, Freeware) download hier

WinMerge (Windows, Open Source)

OpenOffice.org (Windows, Linux, Mac, Open Source) zuerst die Originaldatei öffnen, dann mit "Bearbeiten->Dokument vergleichen..." die Dokumente vergleichen lassen

dirdiff (Linux, Open Source) kann bis zu 5 Verzeichnisse vergleichen

Meld (Linux, Open Source) kann maximal 3 Dateien/Ordner vergleichen; benötigt Python

Dateivergleicher für Spieleentwicklung

Sicherheit/System: Datei(ent)packer: 7-Zip   nach oben

Bemerkungen

7-Zip ist ein Datei-Archivierungsprogramm mit einer hohen Kompressionsrate, wobei die Kompressionsalgorithmen selber eingestellt werden können. Unterstützte Formate: 7z, ZIP, GZIP, BZIP2, TAR (ent-/packen) und RAR, CAB, ARJ, LZH, CHM, Z ,CPIO, RPM, DEB (nur entpacken)

Links

7-Zip (Windows, Linux, Open Source)

Alternativen

IZArc (Windows, Freeware)

Filzip (Windows, Freeware)

unter Linux gibt es die mitgelieferten Befehle gzip, tar, bzip2, rar zum Entpacken von Archiven über die Konsole

Sicherheit/System: Datei(ent)packer: DAEMON Tools   nach oben

Bemerkungen

DAEMON Tools ist ein Emulationsprogramm mit dem man digitale 1:1 Kopien von CDs in ein virtuelles CD-ROM Laufwerk abspielen kann. Man muss CUE/BIN, ISO, CCD, BWT, MDS, CDI, NRG, PDI, B5T Dateien nicht erst auf eine CD brennen um zu schauen, ob sie funktionieren.

Links

DAEMON Tools (Windows, Freeware)

Alternativen

CDEmu (Linux, Open Source) emuliert DVD/CD Laufwerke um ISO, CCD, NRG, MDS Datei dort zu platzieren

Kiso (Linux, Open Source) Imagekonverter und Laufwerkemulierprogram (mount -t iso9660 pfad.zur.image.iso pfad.zum.mount.point -o loop)

Isobuster (Windows, Freeware) man kann ISO, NRG, IMG uvm. entpacken, ohne diese auf eine CD gebrannt zu haben; bei ISO Dateien wird die CUE Datei nicht benötigt

Sicherheit/System: Uhrzeitaktualisierung: NetTime   nach oben

Bemerkungen

Immer die richtige Systemuhrzeit haben. Internetverbindung wird zum Aktualisieren der Uhrzeit benötigt.

Links

NetTime (Windows, Open Source)

Sicherheit/System: Registry editieren: RegCleaner   nach oben

Bemerkungen

Mit RegCleaner kann man veraltete Registrierungseinträge entfernen. Programme können aus dem versteckten Autostart entfernt werden. Nachfolger ist Sharewareversion!

Links

RegCleaner (Windows, Freeware) Download von RegCleaner in alter Freeware-Version

Alternativen

CCleaner (Windows, Freeware) kann auch Müll von Festplatte entfernen und Fehler mit Dateieinträgen in der Registry beheben

RegSeeker (Windows, Freeware)

sysinternals.com (Windows, Freeware) sehr gute Programme zur Systemverwaltung/-diagnose

Sicherheit/System: Fenster-Ontop: WindowPinner   nach oben

Bemerkungen

Man kann Fenster festpinnen. Dadurch ist es ganz oben und immer sichtbar.

Links

WindowPinner (Windows, Freeware)

Alternativen

MinMaxExtender (Windows, Freeware) kann auch Fenster horizontal/vertikal maxi-/minimieren und Fenster verstecken

Window topper (Windows, Freeware)

Sicherheit/System: Dateigrößenverteilung: Scanner   nach oben

Bemerkungen

Zum Überblick wie viel Platz einzelne Dateien/Ordner belegen.

Links

Scanner (Windows, Open Source)

Alternativen

Baobab (Linux, Open Source)

ncdu (Linux, Open Source) Konsolenbasiert

treePie (Windows, Open Source) zeigt die Dateien in Kreisverteilung an

WinDirStat (Windows, Open Source) zeigt die Verteilung von bestimmten Dateitypen an, keine Kreisverteilung

treeSize (Windows, Freeware) zeigt eine Baumansicht mit Dateiverteilung in KB

Sicherheit/System: Verzeichnisstruktur erstellen: PutAvariat   nach oben

Bemerkungen

Zum Erstellen von Verzeichnisstrukturen bzw. Dateiauflistungen.

Links

PutAvariat (Windows, Freeware)

Alternativen

DirReader (Windows, Freeware)

CoverLight (Windows, Freeware) über die Rückseite das Verzeichnis einlesen!

Catfish (Windows, Freeware)

System/Sicherheit: mehrere Desktops: VirtuaWin   nach oben

Bemerkungen

VirtuaWin ist ein virtueller Desktop Manager. Verschieden Programme müssen nicht mehr halb-klein nebeneinander betrieben werden, sondern können auf verschiedenen Desktops maximiert abgelegt werden. Anzahl und Reihenfolge der Desktops einstellbar, Shortcuts und Desktopwechsel-mit-Mauszeiger-an-den-Rand-bewegen werden unterstützt

Links

VirtuaWin (Windows, Open Source)

Alternativen

Virtual Dimension (Windows, Open Source)

Dexpot (Windows, Freeware)

Desktop Twister (Windows, Freeware)

System/Sicherheit: Temperaturen auslesen: WebTemp   nach oben

Bemerkungen

WebTemp kann verwendet werden um Systeminformationen (Spannungen, Up-/Download und RAM-Speicherbelegung und Temperaturen) darzustellen. Es ist nur die grafische Oberfläche für andere Programme, d.h. es *muss* ein seperates Programm zum Auslesen der Sensoren installiert werden. Siehe auch die FAQ.

Links

WebTemp (Windows, Freeware)

System/Sicherheit: Systemüberwachung: ProcessExplorer   nach oben

Bemerkungen

ProcessExplorer ersetzt den Standard-Taskmanager von Windows und liefert wesentlich mehr Informationen

Links

ProcessExplorer (Windows, Freeware)

Alternativen

FileMon (Windows, Freeware)

Active Ports (Windows, Freeware) welches Ports sind gerade offen?

KIOS (Linux, Open Source) Konfigurationsprogramm für Gruppen für SysAds für KDE

truecrypt (Windows, Linux, Open Source) verschlüsselt (virtuelle) Datenträger

System/Sicherheit: Shortcutmanager: TC Executer   nach oben

Bemerkungen

Shortcuts in Verbindung mit der Windowstaste festlegen.

Links

TC Executer (Windows, Open Source)

Alternativen

marlem-software.de hat auch zahlreiche andere Programme für die Eingabehilfe auch für behinderte Menschen

Autohotkey (Windows, Open Source) man kann Tasten umlegen und Macros selber definieren

3D: Objekte erstellen: Blender   nach oben

Bemerkungen

Blender ist *das* Programm für interaktive Erstellung von 3D Modellen, Animationen, gerenderte Bildern und post-produktive Eingriffe in Videos. Blender hat eine stark selber konfigurierbare Benutzeroberfläche, jedoch sehr kleiner Programmgrösse. Es sollten die Shortcuts unbedingt gelernt werden.

Links

Blender (Windows, Linux, Mac, Open Source)

SPE freie Python IDE mit automatischen Einrücken und Vervollständigung, Syntaxhervorhebung,... für Blender

Alternativen

Wings3D (Windows, Linux, Mac, Open Source) Sehr gut für Einsteiger geeignet (kann keine Animationen, Video-/Audiobezogene Aufgaben). Besonders effektiv, wenn man "Edit-Preferences-General: Highlighting:Smart Highlithing" und "Edit-Preferences-Advanced:Use Highlight as Temporary Selection" aktiviert! Shortcuts können grossteilig selber konfiguriert werden mit "auf Befehl mit Mausszeiger zeigen, EINFG drücken, Taste drücken" oder in "...\Anwendungsdaten\Wings3D\Preferences.txt" Datei editieren (für alle 4 Modi (Vertex, Kante, Fläche, Körper) seperat zu belegen!)

SketchUp (Windows, Freeware) ein Modellierprogramm

gSculpt (Windows, Linux, Open Source)

Anim8or (Windows, Freeware) ein Modellierprogramm; Erweiterung Terranim8or

Verse (Windows, Linux, Mac, Open Source) viele User können GLEICHZEITIG an einem 3D Objekt arbeiten; auch nach "verse-gimp-plugin+verse-blender" Plug-Ins suchen!

SmoothTeddy (Windows, Freeware) es wird Java benötigt; Models über Zeichnungen erstellen

Elefont und Spiralizer (Windows, Freeware) erstellen gedrehte Objekte und Text als 3D Models

K3DSurf (Windows, Linux, Mac, Open Source) Oberflächen für mathematische Formeln darstellen

Open CASCADE (Windows, Linux, Open Source) 3D Modellierung und Numerische Berechnungen von Beanspruchungen, ziemlich abgefahren!

CAD-Programme

QCad Community Edition (Windows, Linux, Mac, Open Source) bei 2D im Einsatz

lignumCAD (Linux, Open Source) bei 3D im Einsatz

3D: Objekte rendern: YafRay   nach oben

Bemerkungen

YafRay ist ein Programm zum raytracing. Damit kann man Bilder von Fotorealistischer Qualität erstellen.

Links

YafRay (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Alternativen

Sunflow (OS-frei, Open Source) benötigt Java

Aqsis (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Pixie (Windows, Linux, Mac, Open Source)

POV-Ray (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Kerkythea (Windows, Linux, Freeware)

3D: LipSynchronisation: JLipSync   nach oben

Bemerkungen

Mit JLipSync kann man Zeitpläne erstellen um aus einer Audiodatei (Gesichts-)Animationen zu Erstellen und zu Synchronisieren. Es wird das Dateiformat von Magpie verwendet. Es wird Java benötigt.

Links

JLipSync (OS-frei, Open Source) benötigt Java

Alternativen

Papagayo (Windows, Mac, Open Source) Quicktime wird benötigt; Tutorial für Papagayo

3D: Cameratracker: Voodoo Camera tracker   nach oben

Bemerkungen

Mit dem Voodoo Camera tracker kann man die Bewegung einer Kamera aus Bildern berechnen lassen und dann Objekte einfügen. Bezugspunkte kann man selber festlegen.

Links

Voodoo Camera tracker (Windows, Linux, Freeware)

Alternativen

Motion (Linux, Open Source) Bilder auf Unterschiede untersuchen lassen

3D: Rendermanagment: DrQueue   nach oben

Bemerkungen

Die zu berechnenden Bilder auf mehrere Rechner verteilen, mit Zeitplanunterstützung.

Links

DrQueue (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Alternativen

BORG (Windows, Open Source)

Audio: Lyrics zu Songs: EvilLyrics   nach oben

Bemerkungen

Mit EvilLyrics ist es ein leichtes den Liedtext zu einem bestimmten Titel zu finden. Das Lied im Mediaplayer der Wahl abspielen und mit EvilLyrics den Text automatisch finden lassen. Manchmal ist es auch erst der zweite oder dritte Treffer.

Links

EvilLyrics (Windows, Freeware)

Alternativen

Leo's Lyrics (Windows, Freeware) ein Winamp-Plugin, zum Suchen und Archivieren von Lyrics

Audio: Sounddateien wiedergeben: WinAmp   nach oben

Bemerkungen

Zum Abspielen von Video- und Audiodateien. Es werden keine QuickTime- oder Real-Audio/-Video-Dateien unterstützt.

Links

WinAmp (Windows, Freeware)

Alternativen

Songbird (Windows, Linux, Mac, Open Source)

wxMusik (Windows, Linux, Mac, Open Source) nur Player und Datenbank, keine Streaming-plugins

Audacious (Linux, Open Source)

Coolplayer (Windows, Open Source)

Foobar2000 (Windows, Freeware)

xmms-kde (Linux, Open Source)

Banshee (Linux, Open Source) ähnlich zu Rhytmbox

Audio: Sounddateien editieren: Audacity   nach oben

Bemerkungen

Audacity kann zum Aufnehmen und Editieren von Sounddateien verwendert werden. Verwendbar zum Digitalisieren von Kassetten und CDs. OGG, MP3, WAV Dateien können direkt editiert werden. LAME ein MP3 Codec: wird nicht benötigt, aber zum Speichern von MP3s bei anderen Programmen benötigt.

Links

Audacity (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Alternativen

JACK Timemachine (Linux, Open Source) nur Sound aufnehmen

Kluppe (Linux, Open Source) zum Aufnehmen und Loopen

JACK (Linux, Mac, Open Source) low-latency audio server, Grundlage für viele Programme, siehe applications!

ReZound (Linux, Open Source)

JAMin (Linux, Open Source)

GWC (Linux, Open Source) entfernt "Kratzer" in der Audiodatei

Soliton II (Windows, Freeware)

Wavepad (Windows, Freeware)

Audio: Sounddateien editieren: mp3gain   nach oben

Bemerkungen

MP3Gain analysiert und justiert MP3 Dateien, so das sie alle die gleiche Lautstärke haben. Es wird nicht nur Peak Normalisation durchgeführt sondern eine statistische Analyse um herauszufinden, wie laut die Datei dem menschlichen Gehör vorkommt. Änderungen sind komplett verlustfrei.

Links

mp3gain (Windows, Open Source)

Audio: Sounddateien editieren: mp3tag   nach oben

Bemerkungen

MP3Tag erleichtert das verändern von MP3 Tags mit Stapelverarbeitung von mehrere MP3s.

Links

mp3tag (Windows, Freeware)

Alternativen

The Goodfather (Windows, Freeware)

Audio: CD-Ripper: CDex   nach oben

Bemerkungen

Ein CD-Ripper, der Audiodaten von einer Audio-CD extrahiert aber auch MP3/OGG/WAV Dateien konvertiert. Neben den bereits enthaltenen Lame und Ogg Vorbis Codecs werden zahlreiche externe Encoder unterstützt (AAC, Musepack, VQF, WMA, ACM-Codecs). Und freedb-Unterstützung (Dateien automatisch per Internet benennen), interner Audioplayer, Line-In Recorder.
Die neue inoffizielle Betaversion von CDex bei rarewares.org. Eine erweiterte Fehlerkorrektur verbessert die Chancen, dass auch ältere oder zerkratzte CD's fehlerfrei eingelesen werden. Deshalb sollte immer "Paranoia-komplett" als Extrahiermethode eingestellt werden. CDex behält beim Umkodieren von mp3->mp3 die ID3-Tags.

Links

CDex (Windows, Open Source)

Alternativen

GRIP (Linux, Open Source) kann auch ins OGG Format exportieren, selber Einträge zur CDDB

K3b (Linux, Open Source) das Monster kann auch das

RipperX (Linux, Open Source) holt sich die Daten von der CDDB

Sound Juicer (Linux, Open Source) gehört zur GNOME-Umgebung

RipIT (Linux, Open Source) lass dich vom Wizard leiten oder benutze Schalter beim Start

Audiograbber (Windows, Freeware)

Exact Audio Copy (Windows, Cardware)

X-CD-Roast (Linux, Open Source) **

OnlineTV 2 (Windows, Freeware) kann Audiostreams automatisch aufnehmen

Audio: Sounddateien-erstellen: Jazz++   nach oben

Bemerkungen

Ein Programm um selber MIDI Dateien zu erstellen.

Links

Jazz++ (Windows, Linux, Open Source)

Alternativen

Drum-Machines

pyTrommler (Windows, Linux, Open Source) Drummaschine, erstellt auch WAV Dateien

Hydrogen (Windows, Linux, Mac, Open Source) Drummaschine, die mehrere Spuren unterstützt

Seq24 (Windows, Linux, Open Source) MIDI Drummaschine

Jackbeat (Linux, Mac, Open Source) Audiosequencer

Muse-Sequencer (Linux, Open Source) MIDI Dateien editieren und aufnehmen

TK-707 (Linux, Open Source) An 7x7 type midi drum sequencer for Linux

digitale Audio-Workstation (Komplettlösung)

RoseGarden (Linux, Open Source) MIDI-Sequenzer, Musik-Editor und Notensatzprogramm
baut Rosegarden auf Lilypond auf und bietet ähnlich wie Frescobaldi - nur ein Framework dafür an. Zum Austausch freier Notensätze ist sicherlich http://www.mutopiaproject.org/ empfehlenswert.

Ardour (Linux, Mac, Open Source)

AudioCutter (Windows, Linux, Open Source)

Specimen (Linux, Open Source) mehrere Spuren, gibt nur MIDI Dateien aus

Wired (Linux, Open Source)

soundtracker (Linux, Open Source)

madtracker (Windows, Freeware)

DJ Software

Mixxx (Windows, Linux, Mac, Open Source) Komplettset

terminatorX (Linux, Open Source) zum digitalen Scratchen

Synthesizer

ZynAddSubFX (Windows, Linux, Open Source)

QSynth (Linux, Open Source)

FluidSynth (Windows, Linux, Mac, Open Source)

vkeybd (Linux, Open Source) Tastatur als virtuelles MIDI-Musikgerät; Tutorial

amSynth (Linux, Open Source)

AMS (Linux, Open Source) realtime modular synthesizer and effect processor

Audio: Rhytmusgefühl trainieren: Solfege   nach oben

Bemerkungen

Taktgefühl und Rhytmus trainieren.

Links

Solfege (Windows, Linux, Open Source)

Alternativen (ok, nicht wirklich :P)

KGuitar (Linux, Open Source) Akkorde finden, Verwalten von Noten und viel mehr

LilyPond (Windows, Linux, Mac, Open Source) Notensatz

Creox (Linux, Open Source) Musikinstrument an den PC anschließen und Effekte erschaffen

Bilder: Pixelgrafiken: GIMP   nach oben

Bemerkungen

GIMP ist *das* Programm um Fotos digital Nachzubessern und Bilder neu zu Erstellen. GIMP ist multilingual, Shortcuts sind frei festlegbar, zahlreiche Plug-Ins sind vorhanden um den Leistungsumfang zu Erweitern. GIMP erzeugt mehrere Taskleistensymbole, das kann am Anfang gewöhnungsbedürftig sein, besonders wenn man keine Shortcuts verwendet.

Links

GIMP (Windows, Linux, Mac, Open Source)

DBP Batchunterstützung für Gimp

pressen alle Fenster von GIMP in einen einzigen Taskleisteneintrag GIMP Dewierdifyer, GIMPshop Plug-In verändert zusätzlich die Anordnung der Menüeinträge um Photoshop noch ähnlicher zu sein

Ich biete meine Shortcuts für GIMP 2.2.8 zum Download an

Zusammenstellung aller Plug-Ins für GIMP

offizielle GIMP- Dokumentation: Docs, Layers, Paths, Pixels

Alternativen

Artweaver (Windows, Freeware) viel versprechend aussehende Alternative

Krita (Linux, Open Source) ist Teil von KOffice

Paint.NET (Windows, Open Source) .Net Bibliothek wird benötigt

Seashore (Mac, Open Source)

PhotoFiltre (Windows, Freeware) es werden keine Ebenen unterstützt (nur in kommerziellen Version!)

Dogwaffle 1.2 Free (Windows, Freeware) hat auch keine Ebenen!

Wally (Windows, Freeware) wegen der alten Half-Life 1-Zeiten mit aufgeführt

baudline (Linux, Open Source) NICHT ERNST GEMEINT! Signale von Audiodateien grafisch darstellen, der Matrix-Effekt ist geil .D

Arabeske (OS-frei, Open Source) benötigt Java; zum Erstellen von symetrischen Strukturen

snowflake zum Erstellen von Schneeflocken (debian paket)

Bilder: Vektorgrafiken: Inkscape   nach oben

Bemerkungen

Inkscape ist das Pendant von Gimp für Vektorgrafiken und es verwendet den W3C-Standard für SVG Dateien. Es können PS, JPG, PNG und TIFF imporiert und PNG und zahlreiche Vektorbasierte Dateiformate exportiert werden.

Links

Inkscape (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Alternativen

Xara Xtreme (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Pencil (Windows, Mac, Open Source)

Skencil (Linux, Open Source)

sK1 (Linux, Open Source)

Xfig (Linux, Open Source)

OpenOffice.org - Draw-Komponente (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Pixelgrafiken in Vektorgrafiken umwandeln

AutoTrace (Windows, Linux, Open Source)

Potrace (Windows, Linux, Mac)

Flashersatz

Synfig (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Plastic Animation Paper (Windows, Linux, Freeware)

KToon (Linux, Open Source)

Bilder: Bildbetrachter und Batchverarbeitung: XnView   nach oben

Bemerkungen

XnView ist ein sehr schnelles, kleines und kompaktes Grafikdateibetrachtungsprogramm. Schnelle rudimentäre Bearbeitung von Bildern und Konvertierung möglich. Es werden sehr viele Dateiformate unterstützt und durch Plug-Ins noch erweiterbar. Die Dateiumbenennungswerkzeuge sind sehr schwach entwickelt im Vergleich zu IrfanView's Umbenennungswerkzeugen.

Links

XnView (Windows, Linux, Mac, Freeware)

Alternativen

ImageMagick (Windows, Linux, Open Source)

Mirage (OS-frei, Open Source)

Cornice (OS-frei, Open Source) benötigt Python; keine Bearbeitung

FastStone Image Viewer (Windows, Freeware) im Vollbildmodus hat man mehrere Menüs, wenn man mit der Maus an den Rand zeigt

IrfanView (Windows, Freeware)

GREYCstoration (Windows, Linux, Mac, Open Source) denoiser im GANZ großen Stil!

Bilder: Gallerien erstellen: Gallery   nach oben

Bemerkungen

Einfach und schnell Gallerien aus mehreren Bildern erstellen.

Links

Gallery (Windows, Linux, Open Source)

Alternativen

digiKam (Linux, Open Source) Bilder editieren und organisieren

Picasa (Windows, Freeware)

Bilder: Panoramaansicht Erstellen: Autostitch   nach oben

Bemerkungen

Mit Autostitch kann man mehrere 2D Bilder zu einer Panoramaansicht zusammenfügen. Es muss sehr wenig selber konfiguriert werden, Bilder hingeben, Knopf drücken, fertig. Die erstellte Panoramaansicht kann zum Beispiel in 3D-Spielen verwendet werden. Es ist weder richtig Freeware noch OpenSource noch kommerziell! Eine neue Demo kann immer wieder installiert werden um die Zeitlimitation zu umgehen.

Links

Autostitch (Windows, Freeware)

Alternativen

Stitchpanorama (Windows, Linux, Mac, Open Source) GIMP Plug-In

Arbeitstipp für HDR Panoramas (komplett HDR, kein JPG/PNG; nur FOSS)

Each of the above tools supports one or more HDR formats (hdr, pfs, openexr, tiff), but the intersection is incomplete. Thus, the following table shows, which formats to load and save in each step:

Nr Step Tool Open as Save as Comment
1 Exposure Digital camera - RAW -
2 HDR Combination Qtpfsgui RAW HDR -
3a Panorama Stitching Hugin HDR TIFF (IEEE 32bit) Automatic control points with autopano-sift and the PTStitcher don't work with HDR. Define control points manually and stitch with nona
3b Intermediate Converting PFStools TIFF OpenEXR TIFFs saved from Hugin won't show up in Cinepaint
4 Cropping and Retouching Cinepaint OpenEXR OpenEXR Adding an alpha channel required before saving
5 Tonemapping Qtpfsgui OpenEXR JPEG My favorite algo is fattal02

Bilder: Panoramaansicht Erstellen: Terragen   nach oben

Bemerkungen

Terragen geht einen anderen Weg bei der Erstellung von Panoramaansichten. Das Bild wird vollständig berechnet. Sehr realistische Bilder lassen sich leicht erstellen. Durch Plug-Ins ist Terragen stark erweiterbar.

Links

Terragen (Windows, Mac, Freeware)

Bilder: Morphen: Winmorph   nach oben

Bemerkungen

Winmorph erlaubt zwischen 2 Bilder zu morphen/warpen. Wobei die Anzahl von Zwischenbildern selbst definierbar ist.

Links

Winmorph (Windows, Freeware)

Alternativen

Magic Morph (Windows, Freeware)

Video: DVD Menüs erstellen: DVDStyler   nach oben

Bemerkungen

Wie der Name schon sagt kann man DVDStyler verwenden um DVD Menüs zu erstellen.

Links

DVDStyler (Windows, Linux, Open Source)

Video: TV schauen: xawtv   nach oben

Bemerkungen

Wenn man eine DVBT-Antenne sein eigene nennt oder eine Grafikkarte mit Videoeingang besitzt, kann man mit seinem Computer fernsehen oder einen Projektor damit füttern.

Links

xawtv (Linux, Open Source)

Alternativen

tvtime (Linux, Open Source)

mythtv (Linux, Open Source) Aufnehmen integriert

SopCast (Windows, Linux, Freeware) Streams aus anderen Ländern schauen mit P2P-TV

Cortado (OS-frei, Open Source) benötigt Java; Videostreams im OGG Format Abspielen ohne Codecs/Mediaplayer installiert zu haben

Video: Desktopvideos aufnehmen: CamStudio   nach oben

Bemerkungen

Sehr gut um Programme in Videoform zu demonstrieren. Es wird alles aufgezeichnet, was auf dem Bildschirm angezeigt wird und was an Sound ausgegeben wird. Videos werden im AVI oder SWF Format gespeichert. Automatische Bildschirmfotos, Gallerieerstellen, JPG zu AVI Konverter mit dabei.

Links

CamStudio 2.0 (Windows, Open Source) alternativer Webseitenlink

gedrückte Tasten anzeigen

osdHotkey (Windows, Open Source)

Key Status Monitor (OS-frei, Open Source) benötigt Python

KeyCastr (Mac, Open Source)

Alternativen

Wink (Windows, Linux Open Source) anstatt Ausgabe als SWF Export als HTLM verwenden, liefert PNG Bilder (als Bilder Sequenz in Blender importieren und dann Sound drüberliegen)

Xvidcap (Linux, Open Source)

recordMyDesktop (Linux, Open Source) bei Problemen "recordmydesktop --full-shots myVideo.ogg" ausprobieren

ScreenKast (Linux, Open Source) hier ist die allgemeine Anlaufstelle: captorials.com

Taksi (Windows, Open Source) FOSS Variante für Fraps (zum Aufnehmen von Videospielen)

Istanbul (Linux, Open Source)

Beryl (Linux, Open Source) ein OpenGL beschleunigter Desktop, mit dem man auch Aufnehmen kann

Video: Codecs: OGG Vorbis   nach oben

Bemerkungen

Vielleicht *der* Codec für Videos. Komprimiert die Videos bei sehr guter visuellen Resultaten sehr stark.
H.264/AVC für PAL (720x576) mit 25 fps soll auch gut sein

Links

Vorbis (Windows, Linux, Mac, Open Source) Containerdatei für Audio und Video

Alternativen

Xvid (Windows, Linux, Open Source) lizenzfreie Alternative zu DivX

DivX (Windows, Freeware)

ffmpeg (Windows, Open Source)

ffdshow (Windows, Open Source) ein DirectShow und VFW Codec für das de- und kodieren für viele Video (DivX, XviD,...) und Audioformate

K-Lite Codec Pack (Windows, Freeware)

Video: Videoplayer: QT-RP-Alternative (Windows, Freeware)   nach oben

Bemerkungen

Erlaubt QuickTime (MOV, QT, ...) und RealMedia (RM, RA, ...) Dateien abzuspielen, ohne die entsprechenden originalen Player installiert zu haben. Kein unnötiger Schnick-Schnack und kein "nach Haus telefonieren" bzw. "Daten sammeln und versenden" der originalen Player.

Links

Webseite von RealPlayer-Alternative, QuickTime-Alternative

Alternativen

Quicktime (Windows, Freeware) originaler Player

Realplayer (Windows, Freeware) originaler Player

Helix Player (Linux, Open Source) Grundlage für Realplayer

VLC (Windows, Linux, Mac, Open Source) kann auch MOV Dateien abspielen

Video: Videoplayer: VideoLan Client   nach oben

Bemerkungen

VLC ist ein Player für zahlreiche Video und Audioformate. MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4, DivX, mp3, ogg, ... werdern nativ unterstützt aber auch DVDs, VCDs, und verschidene streaming Protokolle. Kann auch als Server verwendet werden um Daten zu streamen (unicast oder multicast mit IPv4 oder IPv6) Kann Streams auch splitten (Video- von Audiodaten trennen beim Speichern)
Beispiel zum Speichern eines Streams im VLC Hauptordner: vlc --sout file/avi:giga.avi :demux=dump :demuxdump-file="giga.avi"

Links

VLC (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Alternativen

MPlayer (Windows, Linux, Mac, Open Source) hier 2 GUIs für den MPlayerMPUI SMPlayer; mplayer -dumpstream -dumpfile giga.avi mms://giga.streamed.by.ngz-server.de.esl-tv.net/GIGA

Media Player Classic (Windows, Open Source)

Media Portal (Windows, Open Source) DirectX 9.0 und .Net 1.1 benötigt

BSplayer Free (Windows, Freeware)

WinAmp (Windows, Freeware)

Xine (Linux, Open Source) Multimediaplayer

streamtuner (Linux, Open Source) stream directory browser

Video: Streams aufnehmen: VDownloader   nach oben

Bemerkungen

Mit VDownloader kann man Videos von Google.video und Youtube herunterladen. Die FLV Dateien werden nach dem Download automatisch ins AVI oder MPEG Format umgewandelt, wobei Auflösung und Bitrate selber gewählt werden.

Links

VDownloader (Windows, Freeware)

Alternativen

Video Downloader (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Video: Projekte planen: CeltX   nach oben

Bemerkungen

Videoprojekte können mit dieser Storyboardsoftware geplant werden. Kalenderfunktion und Gruppenunterstützung eingebaut.

Links

CeltX (Windows, Linux, Mac, Freeware)

Alternativen

StoryboardPRO (Windows, Mac, Freeware)

MoviePlanner (Windows, Freeware) wird nicht mehr weiterentwickelt?

Video-Editing: Videoformatumwandlung: Bink and Smacker   nach oben

Bemerkungen

Eigentlich ein Codec, entwickelt für Spielevideos, aber man kann mit den mitgelieferten Programmen auch Video/Sounddateien bequem im Batchmodus konvertieren.

Links

Bink and Smacker (Windows, Freeware)

Alternativen

VirtualDub (Windows, Open Source) Aufnehmen/Editieren (lineare Operationen!) auch im Batchmodus, erweiterbar mit Plug-Ins von AVI Dateien; NULL-transform zum Zurechtschneiden von Bilddateien

SUPER (Windows, Freeware) richtig geil, unterstützt viele Formate

gtranscode (Linux, Open Source) GUI zu transcode

MediaCoder (Windows, Open Source) ähnlich zu SUPER

Video-Editing: Videos editieren: Zwei-Stein   nach oben

Bemerkungen

Ein nicht-lineares, nicht-desktruktives Videoeditier- und kompositionsprogramm. Bis zur 256 Video/Audio/Bilddateien gleichzeitig in einem Projekt mit bis zu 64 Effekten gleichzeitig editieren. Zurechtschneiden, verschieben und eigene Effekte werden mit automatische Schlüsselframes gesetzt. Die Nachfolgeversion des Programms nennt sich ZS4.

Links

Zwei-Stein (Windows, Freeware)

Alternativen

Blender (Windows, Linux, Mac, Open Source) der NLA Editor davon

Jahshaka (Windows, Linux, Mac, Open Source)

CinePaint (Windows, Linux, Mac, Open Source) GIMP-Ableger der auf Filmbranche zugeschnitten ist Artikel über CinePaint

ZS4 (Windows, Linux, Freeware) Nachfolgeversion von Zwei-Stein

DVD Flick (Windows, Open Source) nimmt Videodateien zusammen und brennt sie auf eine DVD

VirtualDub (Windows, Open Source)

Positron (Windows, Open Source)

Wax (Windows, Freeware)

PiTiVi (Linux, Open Source)

Kino (Linux, Open Source)

Kdenlive (Linux, Open Source) für KDE

Cinerella (Linux, Open Source)

OpenMovieEditor (Linux, Open Source)

UFS-822-Ablauf

ProjectX (OS-frei, Open Source) benötigt Java; um die vom UFS kommende TS-Datei zu demuxen (Video und Audiospuren getrennt speichern). Dazu zwei Tipps: a) Auf der Homepage von ProjectX gibt es eine deutsche Oberfläche; b) Stell ProjectX so ein, dass direkt eine INFO-Datei für Cuttermaran erstellt wird.

Cuttermaran (Windows, Freeware) um die Dateien bildgenau schneiden zu können. Tipp: Man benötigt ein Plug-In für den bildgenauen Schnitt (Installation ist aber kein Problem).

ffmpegGUI (Windows, Freeware) um eine mp2-Datei nach AC3 zu wandeln (erhöht die Kompatibilität der DVD

Muxman (Windows, Freeware) wenn du aus den Dateien eine einfache DVD ohne Menü erstellen willst (dafür ist auch die Oberfläche extrem einfach!).

DVD Flick (?) Alternative zu MuxMan

DVDStyler (?) DVD mit Menüs versehen

bildgenaues Schneiden, AC3-Ton und DVD-Menüs verzichten kannst, dann benötigst du nur zwei Programme: 1. ProjectX zum demuxen und schneiden 2. DVD Flick zum authoren und brennen Musik drunterlegen; Originalton laut/leise je nach Situation UND/ODER mit Mikro drüberlabern Ohne den letzten Punkt wird es glaube ich schwer, da Spass reinzubringen. Brauch man für das schon den Holzhammer mit Cinelerra? Nein, man kann sehr viel besser mit Ton arbeiten, wenn man den Film in eine Jacksession einbindet, in der richtige Audiotools laufen (namentlich Ardour) alles andere ist Gaslicht. Allerdings braucht man Cinelerra, wenn man beides gleichzetig machen will. Ich kenne ein Paar Leute von der HFF Potsdam, die regelmässig professionell Kurzfilme und Dokus produzieren und die beginnen mit dem Ton *immer* erst nachdem der eigentliche Film fertig ist. Ausser bei Musikvideos kommt da keiner auf die Idee, am Ton, der letztlich auch tatsächlich im Endresultat zu hören sein soll, herumzudoktern, während der Film noch geschnitten wird. Will man letzteres machen (z. B. für ein Musikvideo), muss man mit erheblichem Mehraufwand rechnen und braucht ein Tool wie Cinelerra, das einigermassen für Audioschnitt geeignet ist. Cinelerra ist aber gerade in Sachen Tonspur schwer bedienbar bzw. hochgradig gewöhnungsbedürftig. http://xjadeo.sourceforge.net xjadeo - X11 jack video monitor

Wissen: Programmiersprache: Python   nach oben

Bemerkungen

Python ist eine interaktiv, interpretierte, objekt-orientiere Programmiersprache. Es wird oft verglichen mit TCL, Perl, Scheme oder Java. Python ist eine sehr mächtige Sprache bei klarem Syntax mit Modulen, Klassen, Ausnahmen und dynamischen Datentypen. Bietet eine eingebaute IDE.

Links

Python (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Doxygen (Windows, Linux, Mac, Open Source) zur Erstellung von Dokumentation direkt aus dem Sourcecode

IDEs für Python:

IDEs für andere Programmiersprachen:

Alternativen

Perl (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Squeak (Windows, Linux, Mac, Open Source) für Kinder zum Lernen Objektorientierten Programmierens

Free Pascal (Windows, Linux, Mac, Open Source) Compiler

GNU Pascal (Windows, Linux, Mac, Open Source) Compiler

Wissen: Funktionen darstellen: GraphCalc   nach oben

Bemerkungen

Programm zum Visualisieren von Graphen (2D und 3D) und Taschenrechnerersatz. Kann auch Integrale von 2D Funktionen berechnen.

Links

GraphCalc (Windows, Linux, Open Source)

Alternativen

OpenOffice.org - Calc-Komponente (Windows, Linux, Mac, Open Source) kann keine 3D Graphen erstellen

gnuplot (Windows, Linux, Mac, Open Source) Befehlszeilenprogramm zum Erstellen von Diagrammen (Dialogsystem mit mathematischen Ausdrücken); Skript-Steuerung erlaubt Neuanwendung der Optionen auf weitere Daten

GNU R (Windows, Linux, Mac, Open Source) eine Programmiersprache mit Datenobjekten für statistische Mathematik mit Grafikausgabe (alles über die Konsole)

Statistiklabor (Windows, Freeware) setzt auf GNU R auf

matplot (OS-frei, Open Source) benötigt Python; Achsenbeschriftung mit Latex renderbar; für 3D gnuplot und dann psfrag verwenden

Grace (Windows, Linux, Open Source) zur Datenanalyse und graphischen Darstellung

KmPlot (Linux, Open Source) kommt mit KDE

ESRF bietet Software für wissenschaftliches Arbeiten an, hauptsächlich für Windows

Wissen: Wörterbuch: jDictionary   nach oben

Bemerkungen

Ein Wörterbuch, das mit Java geschrieben wurde und viele Sprachen unterstützt. Lernfähiges Programm, da neue Einträge erstellt werden können

Links

jDictionary (OS-frei, Open Source) benötigt Java

Wissen: Einheiten umrechnen: NumericalChameleon   nach oben

Bemerkungen

Zum Umrechnen von Einheiten (physikalische und nicht-physikalische wie Zeitzonen, Bildschirmauflösungen usw.). Mehr als 3200 Einheiten in 82 Kategorien werden unterstützt. Es wird Java benötigt.

Links

NumericalChameleon (OS-frei, Open Source) benötigt Java

Alternativen

Convert (Windows, Freeware)

Wissen: Chemie-Programme: BKChem   nach oben

Bemerkungen

Man kann sehr gut chemische Strukturen zeichnen. Zeichnungen werden im SVG Format erstellt, demzufolgen keine pixeligen Zeichnungen mehr. Unter Verwendung von Polygonen kann man halbe Elektronenpfeile erschummeln.

Links

BKChem (OS-frei, Open Source) benötigt Python

Alternativen

2D Moleküzeichner

MarvinSketch (OS-frei, Freeware) benötigt Java

JChemPaint (OS-frei, Freeware) benötigt Java; ohne Elektronenpfeile

XDrawChem (Windows, Linux, Mac, Open Source) Doppelbindungen werden sehr schlecht dargestellt; liefert Informationen zur gezeichneten Verbindung aus dem Internet

PLT (Windows, Freeware)

IsisDraw (Windows, Freeware) Registrierung notwendig (draw25.exe)

EasyChem (Linux, Mac, Open Source) keine ePfeile

GChemPaint (Linux, Open Source) muss man selber kompilieren; ACHTUNG welche libglib Version vom System verwendet wird!

Chemtool (Linux, Open Source) tools-...templates beachten; kann keine "+" darstellen; Elektronenpfeile über Bindungsart (in der Mitte) erstellbar (links festlegen, ob Funktionspfeile oder definierter Winkel)

2D und 3D Moleküzeichner

ACD ChemSketch (Windows, Freeware) Registrierung notwendig

C-Design (Windows, Freeware) zum Zeichnen von chemischen Strukturformeln (2D und 3D) und Apparaturen! (LaboBib erforderlich) etc.

Viewmol (Linux, Mac, Open Source)

Molekübetrachter

JMol (OS-frei, Open Source) benötigt Java; funktioniert auch im Firefox als Applet!

PyMOL (Windows, Linux, Mac, Open Source) in Python geschrieben; A free and flexible molecular graphics and modelling package which can be also used to generate animated sequences

VMD (Windows, Linux, Mac, Open Source)

WebViewLite 3.7 (Windows, Freeware) alte Freeware-Version

RasMol (Windows, Mac, Freeware) verlinkt auf mächtigeren ProteinExplorer (OS-frei, Freeware) benötigt Java

XMakeMol (Linux, Open Source) Molecule Viewer letzte Version von 2005; Grafikfehler beim Exportieren

Quantenmechanik/Berechnungen

ghemical (Windows, Linux, Open Source)

Laborant (Windows, Freeware) Universelles Chemiepaket mit Messwertverarbeitung

Kristallstrukturen (CIF, RES)

PLATON (Windows, Linux, Open Source) erzeugte ORTEPs sind (zumindest als Postscript-Files) publikationstauglich

enCIFer (Windows, Linux, Mac, Freeware) siehe auch freie Downloads-Seite

Dateikonvertierung

Openbabel (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Wissen: Chemie-Programme: WinChem   nach oben

Bemerkungen

WinChem enthält viele kleine Programme zum Üben und Lernen von Grundlegenden Dingen in der Chemie. Registrierung benötigt zum downloaden.

Links

WinChem (Windows, Freeware)

Wissen: Mindmaps erstellen: Freemind   nach oben

Bemerkungen

FreeMind dient zum Erstellen von Mindmaps. Es wird Java benötigt.

Links

Freemind (OS-frei, Open Source) benötigt Java

Alternativen

Dia (Windows, Linux, Open Source) GTK+ basiert

OpenOffice.org - Draw-Komponente (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Wissen: Mathematik: Maxima   nach oben

Bemerkungen

Symbolische Mathematik und Integrieren/Differenzieren wird unterstützt. Ersatz für Matlab, MuPAD, Maple und Mathematica. Darstellung von Funktionen (2D und 3D) vorhanden. Funktionennäherungsverfahren integriert.

Links

Maxima (Windows, Linux, Open Source)

Alternativen

Scilab (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Octave (Windows, Linux, Mac, Open Source)

QtiPlot (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Axiom (Windows, Linux, Open Source)

LabPlot (Linux, Open Source) Graphen darstellen und Funktionen analysieren

TKMatrix (Windows, Linux, Open Source) Matrix-Lernprogramm

GeoGebra (OS-frei, Open Source) benötigt Java; zum Erstellen von Geometriezeichnungen

Java Applets von Walter Fendt zur Mathematik; benötigt Java

Wissen: Geographie: KGeography   nach oben

Bemerkungen

Länder, Hauptstädte zuordnen kann geübt werden. Selber erweiterbar (Stadtteile?).

Links

KGeography (Linux, Open Source)

Wissen: Lernprogramme: Debian Jr.   nach oben

Bemerkungen

Lernprogramme für Maschinenschreiben, Geographie, Mathematik..., das Paket deckt ziemlich viel ab.

Links

Debian Jr. (Linux, Open Source)

Alternativen

KDEEdu (Linux, Open Source) (KPercentage, KBruch, KGeography, KTouch ...)

Wissen: Weltraum: Celestia   nach oben

Bemerkungen

Simulation unseres Weltraums. Beliebiger Zeitpunkt und Standort einstellbar.

Links

Celestia (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Alternativen

Stellarium (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Ohne Kategorie: Installer erstellen: NSIS   nach oben

Bemerkungen

Zum Erstellen von Installationsprogrammen für Programme oder Dateien unter Windows. Installer sind stabil, schnell und benutzerfreundlich und anpassbar an die eigenen Bedürfnisse durch Plug-Ins, kann De-/Installieren, Systemvariablen setzen.

Links

NSIS (Windows, Open Source)

Alternativen

Autopackage (Linux, Open Source)

Inno Setup (Windows, Freeware)

Ohne Kategorie: Versionskontrollsystem: Subversion   nach oben

Bemerkungen

Veränderungen werden erst gespeichert, wenn sie vollständig übergeben werden. Ordner, Namensänderungen, Metadaten,... alles wird auf Veränderungen überprüft.

Links

Subversion (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Ohne Kategorie: CMS: WordPress   nach oben

Bemerkungen

Dynamische Inhalte besser verwalten. Man muss nicht mehr per Hand alles ändern.

Links

WordPress (OS-frei, Open Source)

Alternativen

PHPCMS (OS-frei, Open Source)

Contenido (OS-frei, Open Source)

TYPO3 (OS-frei, Open Source)

Drupal (OS-frei, Open Source)

Ohne Kategorie: Flashplayer: Gnash   nach oben

Bemerkungen

Ein FOSS Flash Player. Keine propietäre Software mehr zum Abspielen von Flashdateien notwendig.

Links

Gnash (Windows, Linux, Open Source)

Ohne Kategorie: VNC: TightVNC   nach oben

Bemerkungen

Einen anderen PC über das Netzwerk/Internet administrieren. Der zu administrierende Rechner muss nicht einmal mit Keyboard, Maus oder Monitor ausgestattet sein.

Links

TightVNC (Windows, Linux, Open Source)

Alternativen

Synergy (Windows, Linux, Mac, Open Source)

UltraVNC (Windows, Open Source)

FreeNX (Linux, Open Source) nur sehr geringen Bandbreite benötigt

rdesktop (Linux, Open Source)

vncviewer (Linux, Open Source) kommt mit Debianbasierten Linuxdistributionen (Ubuntu); Frontend dafür tsclient

Ohne Kategorie: Kataloge erstellen: Moviefly   nach oben

Bemerkungen

Der ausufernden Menge an DVDs und CDs mit einem Katalog her werden, bzw. wissen wo was hin verborgt wurde.

Links

Moviefly (alias lmc) (OS-frei, Open Source) ist Ant Movie Catalog geschrieben in Python

Alternativen

Ant Movie Catalog (Windows, Open Source)

Ohne Kategorie: Spiele: Hamachi   nach oben

Bemerkungen

Gaugelt Spielen vor, dass Computer aus dem Internet sich im lokalen Netzwerk befinden. Spiele, wo der "Masterserver" stillgelegt wurde, können wieder gespielt werden. Dauerhafte Verbindung zwischen den Computern, trotz wechselnder IP möglich. Die Premiumvariante muss bezahlt werden.

Links

Hamachi (Windows, Linux, Mac, Freeware)

Ohne Kategorie: Spiele: FPS   nach oben


Ohne Kategorie: Spiele: PnC   nach oben


Ohne Kategorie: Spiele: Simulation   nach oben


Ohne Kategorie: Spiele: Strategie   nach oben


Ohne Kategorie: Spiele: Racing   nach oben


Ohne Kategorie: Spiele: MMORPG   nach oben


Ohne Kategorie: Spiele: RPG   nach oben


Ohne Kategorie: Spiele: Geschicklichkeit   nach oben


Ohne Kategorie: Spiele: Jump and Run   nach oben


Ohne Kategorie: Spiele: Emulatoren   nach oben


XYZ: IPTV: Miro   nach oben

Bemerkungen

IPTV ist Fernsehen über den Computer. Man benötigt gute Computerhardware und einen Breitbandinternetzugang.

Links

Miro (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Alternativen

Joost (Windows, Mac, Freeware)

XYZ: Datenbankverwaltung: MySQL   nach oben

Bemerkungen

MySQL ist *das* Bespiel wie aus einem Open Source Programm ein Standard werden kann.

Links

MySQL (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Alternativen

PostgreSQL (Windows, Linux, Open Source)

FullSync (OS-frei, Open Source) benötigt Java; Dateien in Synchronisation halten

Cuttermaran (Windows, Freeware) es wird die .NET Bibliothek benötigt; ein Programm zu Schneiden von MPEG1 und MPEG2 Filmen ohne sie neu zu berechnen (audio is synchron!)

Project X (OS-frei, Open Source) benötigt Java; es muss selber kompiliert werden, verbessertes Konvertieren von Streams

Homepage von Walter Fendt viele Java-Applets zur Mathematik, Physik und Astronomie

Warkeys (Windows, Open Source) zum Einstellen der Shortcuts in Warcraft 3

Wireshark (Windows, Linux, Mac, Open Source) (früher Ethereal) freier Sniffer

Alternative:

Netzwerk-Monitor (Windows, Freeware)

eisfair (Linux, Open Source) Internetserver /zur Serverinstallation

pstoedit (Linux, Open Source) konvertiert PDF/PS Dateien in andere Vektorformate

Webseite von Sysinternals (Windows, Freeware) nützliche kleine Programme (RegMon, ...)

regshot (Windows, Open Source) Alternative zu sysinternals-Programm RegMon

Windows Netzwerk Monitor, ähnlich zu Wireshark

Cygwin (Windows, Open Source) Linux-Umgebung in Windows erzeugen

Etherboot/gPXE (OS-frei, Open Source) ROMs von Netzwerkkarten mit freien ROMs flashen

XYZ: Festplattenshreddern: n   nach oben

Bemerkungen

Auf der sicheren Seite sei der Nutzer mit spezieller Software zum Datenlöschen oder mit der physikalischen Zerstörung der Festplatte per Magnet oder Bohrer.

Links

DBAN (OS-frei, Open Source)

Alternativen

Ganz sicher, nichts zurückgelassen zu haben, kann man nur sein, wenn man die gesamte Platte mit Nullen überschreibt. Das geht sehr bequem entweder mit unserem Festplattenbenchmark h2benchw oder aber mit Linux - beispielsweise mit einem bootfähigen Knoppix, einer Knoppicilin-CD oder dem Mini-Linux auf der Heft-CD aus c't 21/06: Die Befehlszeile dd if=/dev/zero of=/dev/hda bs=64k überschreibt die Platte ("hda" meint hier Master-Laufwerk am primären IDE-Kanal, die als Slave laufende Platte wäre "hdb" usw.) von Anfang bis Ende mit Nullen.

Ich dachte immer, eine Komplettformatierung würde reichen? nochmals nein! Mach zuerst eine Komplettformatierung und nachher überschreib noch den freien Platz auf jeder Partition mit cipher /W:C: Das Programm schreibt zuerst 0x00, dann Zufallszahlen und dann 0xFF auf die Platte. Also ganz sicher gelöscht wäre alles, indem man eine solche HD zuerst formatiert und dann mit dem Programm nochmals bearbeitet.

http://dban.sourceforge.net alternative zu knoppix-dd-Variante Im Linux Bereich kann man es zB mit Tools wie dd versuchen. Ein "dd if=/dev/urandom of=/dev/hda" überschreibt zb. die gesamte Festplatte, falls eine dort dran hängt, mit Zufallszahlen. Ebenfalls sollte es für solche Zwecke das Programm dd_rescue geben. Dieses hat des Vorteil gegenüber dd, dass es bei defekten Sektoren nicht abbricht. Ebenfalls interessant einmal anzusehen wäre das Programm shred in Linux-Systemen. Im Windows kann man sich mal die Programme Eraser, Killdisk und CBL Daten-Schredder ansehen, die alle frei verfügbar sein. Man sollte jedoch dabei dies mit dem Hintergrundgwissen durchführen, dass diese auch für den Privatgebrauch gedacht sind. Ich würde da nicht all zu viel Hoffnungen in diese Programme stecken, wenn es dann schließlich in den Bereich Forensik geht. Im Mac gibt es angeblich eine Option, bei der man standardmäßig setzen kann wie oft nach dem Löschen überschrieben werden soll. Eine immer wieder genannte einfache Möglichkeit ist auch DBAN (Darik's Boot and Nuke). Ebenfalls Freeware und einfach zu bedienen. Man bootet hier mittels Boot-CD oder Floppy und kann zwischen mehreren Löschmethoden (Quick Erase, Canadian RCMP TSSIT OPS-II Standard, US DoD 5220-22.M Standard, Gutmann und PRNG Stream) wählen. Als ich nebenbei im Internet ein wenig gesucht habe, ist mir auch das Produkt "Blancco Pro" untergekommen. Es soll für RAID-Systeme in Serverumgebungen auch interessant sein. Vielleicht hat ja jemand schon Erfahrungen damit? Da gibts doch auch noch diese ext2/3 Attribute....wenn man das "s" Attr. setzt werden nach dem Löschen der Datei Null-Bytes in ihre Blöcke geschrieben. Finde ich ganz gut für einzelnen vertraulichen Dateien, hat schon jemand Erfahrung damit gemacht? ich verwende seit geraumer zeit das tool eraser (wenn ich mal wieder windoze starte Augenzwinkern )...es ist sehr leicht zu handhaben und frei verfuegbar...es laesst sich damit alles 1, 3, 7 oder 35 (gutmann) mal mit zufallsdaten ueberschreiben...ich selbst verwende fuer alles die gutmann methode auch wenn es mich manchmal einiges an zeit kostet... F03: Ich kann nicht mehr auf meine Daten/Partitionen zugreifen, da sie gelöscht/zerstört wurden, sind meine Daten jetzt verloren oder gibt es Tools zur Datenrettung? A: Ja, z.B. "EasyRecovery" von Ontrack (http://www.ontrack.de), damit kann man versuchen, die Daten wiederherzustellen. Weiterhin gibt es: "GetDataBack": http://www.runtime.org/gdb.htm "Drive Rescue": http://skyscraper.fortunecity.com/amd/887/rescue/index.html#download "File Recovery": http://www.pcinspector.de/file_recovery/welcome.htm TestDisk: http://www.cgsecurity.org/index.html?testdisk.html O&O UnErase: http://www.oo-software.com/de/products/oounerase/ Bei den kostenpflichtigen Programmen gibt es Trial-Versionen zum Testen, ob man überhaupt verlorene Daten wiederfinden würde. Zur Datenrettung muss das Produkt dann käuflich erworben werden. (Die Reihenfolge der Aufzählung hier ist rein zufällig und soll keine qualitative Rangfolge darstellen.) Unter http://www.wannago.de/forum/forum.php bzw. http://www.wannago.de/ findet man ein Datenrettungs-Forum. In diesem Selbsthilfe-Forum finden User, die mit einem Datenverlust kämpfen, mehrere hundert Beiträge, die ihnen helfen Ihre Daten ohne fremde (teure) Hilfe wiederherzustellen. Das Forum ist als Selbsthilfe-Forum konzipiert und soll Laien helfen, die Kosten für eine externe Datenrettungs-Firma zu sparen.

XYZ: Virtuelle Maschinen: n   nach oben

Bemerkungen

Vereinfacht gesagt: einen Rechner in einem anderen Rechner emu/simulieren. Leider ist die 3D Hardwarebeschleunigung hier nicht gut. Für Spiele Wine oder Cedega verwenden.

Links

VirtualBox (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Alternativen

coLinux (Windows, Open Source) Linux unter Windows laufen lassen

Service Packs/Patches in das Installationsmedium integrieren aka slipstreamen

xp-Iso-Builder 3

nlite

C't offline update Präsentationssoftware (nicht PP)

latex-beamer.sf.net

S5

TPP


Latex

MetaPost in Verbindung mit Latex oder Inkscape?

otrs

zur Diskussion, wie JPG-Bilder verwendet werden sollten (Qualitätseinstellung) I just wanted to add a few things to the discussion. =) 1) Even at 100 quality, JPEGs are still lossy. If you are looking for "perfect quality", use TIFF or PNG, both of which can provide lossless image formats. Never save your images as JPEG if you will ever be editing these images again in the future. This will introduce worse and worse artifacting each time you save the image, and the file size will continue to expand every time it is saved, due to trying to include these new artifact details in the newly saved copy. Always use a lossless format (PNG, TIFF, GIMPs own XCF, etc.) instead. 2) The subsampling ratio makes more of a difference than the quality setting. Make sure if you are trying to produce a top quality JPEG image that you set the sub-sampling ratio to 1:1, rather than the default. This allows the JPEG to find smaller changes in the image data, which is drastically improves the quality of any hard/straight lines and tiny details (sand, leaves, grass, etc.) in the image. 3) Using 100 quality will produce very large images with a very small difference from lowering the quality 2 or 3. I don't agree with the other poster than JPEGs should never be saved above 95 quality -- I very often save JPEGs at 98 quality with a 1:1 ratio, and can notice it degrading quality when lowering it to 97 or below. I can almost never tell the difference at 99 or 100, however. The exception is with computer generated content containing many hard lines and quick colour transitions, such as a screenshot of a computer program. G'day, - raven morris Orca Editor aus dem MS Platform SDK, zum Editieren von MSI Dateien (z.B. Abstellen der OS Abfrage vor Installation) http://support.microsoft.com/?scid=kb%3Ben-us%3B255905&x=5&y=19 Linux-Software für den Unternehmenseinsatz Enterprise Resource Planning (ERP) und Customer Relationship Management (CRM) zaehlen zu den wichtigsten Aufgaben in einem Unternehmen und tragen zur Wettbewerbsfaehigkeit entscheidend bei. Auch unter Linux stehen dafür maechtige Werkzeuge zur Verfuegung, bspw. vtiger, tinyERP und LX-Office. Ein Bericht aus der Praxis. Liste fuer Konsolen basierte Programme fuer Linux: CD-Rippen: http://freshmeat.net/projects/mp3c/ aber die Dateinamen der fertigen Dateien sind kryptisch Musik abspielen: http://herrie.info/

Konsolenbasierte Programme listen http://www.linuxlinks.com/Software/Multimedia/MP3/Players/Console/index.shtml downloadmanager - wget - http://axel.alioth.debian.org grafikbearbeitung - http://www.graphicsmagick.org (grundlage fuer imagemagick) editoren - vi - emacs - joe - jed musik - http://www.mpg123.de ? - http://herrie.info email - http://de.wikipedia.org/wiki/Pine

PokerTH

wcid draht-gebundene und -lose Verbindungen verwalten und konfigurieren

WinPatrol (Windows, Freeware) Sicherheits- und Ueberwachungssoftware

Zope (OS-frei?, Open Source) in Python geschrieben; verwendet um Portale aufzubauen Plone CMS (Windows, Linux, Mac, Open Source) zur CMS Sektion

Anhand des freien E-Mail-Programms Thunderbird und der Erweiterung Enigmail sollen Schritt für Schritt Erstellung und Benutzung von GPG erklärt werden. GPG eignet sich für das Verschlüsseln und das Signieren von E-Mails.

TV-Browser (Windows, Linux, Mac, Open Source)

Math Systems: Octave (Matlab like), Matlab(prop.), Scilab, euler, yacas, maxima, gnuplot Equation editor: OpenOffice Math, Kformula 3D Modelling: ProEngineer Linux (prop.), CATIA(prop.) CAD/CAM: Ansys (prop.), qcad, pythoncad GIS: grass, qgis Electronics: geda, ghdl, verilog, sdcc Kig is a program for exploring geometric constructions. KmPilot is the mathematical function plotter. Kstars is the Desktop Planetarium System. Ktouch is a program for learning touch typing. TuxMath is a math training game. TuxPaint is a paint program. (Edubuntu also has Kolourpaint and GNU Paint pre-installed. Gimp, a powerful, pre-installed image editor, is easy to use after experience with these.) Maniadrive (Windows, Linux, Open Source) Racing SuperTuxKart (Linux, Open Source) OpenLieroX (Windows, Linux, Mac, Open Source) 2d FPS Braseor (Linux, Open Source) Brennprogramm fuer Gnome GROMACS (Linux, Mac, Open Source) Molekuelmechanikprogramm Teeworlds (Windows, Linux, Mac, Open Source) 2d FPS Soldat (Windows, Freeware) 2d FPS Endeavour Mark II Filemanager Kget Downloader for X Prozilla Kmago Gnome Transfer Manager QTGet Xget wget (The Best!) Noatun Winamp klon Zinf dito

programmierung Anjuta + Glade + Devhelp
KDevelop + QT Designer
Boa Constructor Graphical Libraries: QT, GTK+, wxwindows, PyQT, PyGTK+, GtkADA, Tk, fox + many more Anjuta is an Integrated Development Environment (IDE) for C and C++. Bazaar-NG is a decentralised version control system used for Ubuntu development. Eclipse is an IDE for Java and other programming languages. It forms the basis for closed-source programs such as Jbuilder. Eric is a fully featured Python and Ruby IDE. Glade is a User Interface designer for building GNOME applications. IDLE is the Python IDE built with the Tkinter GUI toolkit. KDevelop is a IDE for KDE which supports many programming languages. MonoDevelop is an IDE for writing mono/.net applications in C# and other languages. NetBeans is a Java IDE that features support for CVS and a form builder. BlueJ is a Java IDE, it's a easy way to run Java programs and program components DrJava is a lightweight development environment for writing Java programs spieleprogrammierung http://libsdl.org http://www.martinpyka.de/2008/03/20/diplomarbeit-uber-quake-bots/

AcetoneISO DeamonTools Alternative?

Spieleliste auf icculus.org

freeNAS.org (Linux, Open Source) basiert auf FreeBSD

Jagged alliance 2 Linux Port

http://www.linuxgames.com/archives/10260#more-10260 http://en.wikipedia.org/wiki/Category:Linux_games

Arduino Schaltplan Software

Carom, PlayHoldEm, Fantasy Masters testen

E-learning

docebo (OS-frei, Open Source)

Nagios (Linux, Open Source) Netzwerküberwachung

E-Mails versenden mit Befehlszeile: http://caspian.dotconf.net/menu/Software/SendEmail/ http://blat.sourceforge.net/
Wie verhält sich Alfresco zu o3spaces (http://www.o3spaces.org/)? Ganz andere Liga. O3Spaces ist wirklich nett, aber eher für Arbeitsgruppen oder kleinere Firmen. Alfresco ist auf dem Weg, den richtig Großen (Dokumentum, Fabasoft, OpenText) den Rang abzulaufen. Noch sind sie nicht soweit, aber bei dem Tempo kann es nicht mehr lange dauern. Die Architektur ist überzeugend, performant und hochverfügbar.

SINGULAR (Windows, Linux, Mac Open Source) SINGULAR is a Computer Algebra System for polynomial computations with special emphasis on the needs of commutative algebra, algebraic geometry, and singularity theory.

Social Networks (Jobsuche)
Oft gibt Google schon explizite Informationen preis. Reicht das nicht, helfen Personensuchmaschinen wie Yasni und Spock weiter Business-Community Xing ehemals OpenBC MySpace – oft von Promis und Musikern genutzt, den mittlerweile städteübergreifenden Lokalisten oder eben mit dem Original von StudiVZ – Facebook, u


version control system

GIT

tcpdump.org pcapture linux.maruhn.com/sec/pcapture.html wireshark -> Pakete aufzeichnen tcpslice ftp:ftp.ee.lbl.gov/tcpslice.tar.gz -> Pakete bearbeiten tcpreplay.synfin.net/trac -> Pakete wieder senden (DoS simulieren) gettext manual: gnu.org/software/gettext/manual/html_node Nagios, Jetztüberwachung (Datenfluß beim Webserver, SSH funzt) Munin Langzeitüberwachung mit graphischer Auswertung

http://de.wikipedia.org/wiki/CenterIM

http://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=15155# - nicht nur ein robocopy.exe GUI!



pymol <> jmol @ list?


Ende!